Nachrichten

In Ethik investieren zahlt sich aus

Der Markt für nachhaltige und ethische Fonds wächst weiter: Zum Jahresende 2006 betrug das Gesamtvolumen der in Deutschland zugelassenen Fonds dieser Art 13,4 Milliarden Euro. 2005 hatten die Anleger erst 7,51 Milliarden Euro in solche Fonds investiert. Das ist das Ergebnis einer Auswertung des Branchendienstes ECOreporter.de. Als ECOreporter.de 1998 erstmalig die Daten der deutschen Umwelt- und Nachhaltigkeitsfonds ermittelte, hatte es nur zwölf dieser Finanzprodukte mit einem Gesamtvolumen von 300 Millionen Euro gegeben.

Neun von 62 nachhaltigen Aktienfonds erzielten 2006 ein Plus von mehr als 20 Prozent. Der Aktienindex Stoxx Europe kam auf plus 17,9 Prozent. Es zeige sich immer deutlicher, dass transparentere, ethisch proaktive Unternehmen an den Börsen weniger böse Überraschungen und Rückschläge zu verzeichnen hätten, schreibt ECOreporter. (spe|12.03.2007)