Nachrichten

Partnerschaftliches Engagement von Bürgern – Deutsche Telekom prämiert Sieger im Wettbewerb „Bonner Chancen 2007“

Bonn > Acht Schulen aus Bonn sind die glücklichen Gewinner des Corporate-Citizenship-Wettbewerbs „Bonner Chancen 2007“ der Deutschen Telekom. Mit dem Wettbewerb fördert der Telekommunikationskonzern Lern- und Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche in der Bundesstadt. Das Engagement ist Teil des konzernübergreifenden Corporate-Responsibility-Programms „Verantwortung für morgen“. Der Konzern, der wegen des geplanten Unternehmensumbaus und dessen personalpolitischen Konsequenzen derzeit in der öffentlichen Diskussion steht, ist seit vielen Jahren mit CSR-Programmen aktiv – insbesondere auch mit regionalen Bezügen:

Bereits zum dritten Mal nach 2005 und 2006 organisierte die Deutsche Telekom die „Bonner Chancen“ gemeinsam mit der Stadt Bonn und lokalen Kooperationspartnern. „Unsere Schule macht Schule“ so lautete das Motto in diesem Jahr. Grund- und Förderschulen aus Bonn waren dazu aufgerufen, kreative Ideen zur Optimierung des Lernumfeldes beim Projektbüro einzureichen. Gefragt waren vor allem Konzepte mit denen sich die Innen- und Außenanlagen der Schulen verschönern lassen oder Vorschläge, die sich mit der Verbesserung der Unterrichtsbedingungen befassen. Eine Jury wählte in der vergangenen Woche aus den 39 Bewerbungen die förderungswürdigsten Projekte aus. Auf die acht Sieger verteilt sich die Fördersumme in Höhe von 100.000 Euro, die Deutsche Telekom, T-Com und T-Mobile bereitstellen.

„Wir sind einmal mehr begeistert von der großen Resonanz und enormen Eigeninitiative und Einsatzfreude der Bonner Bürger“, sagte Birgit Klesper, Leiterin Corporate Communication T-Com, gestern auf der Siegerehrung in der Konzernzentrale der Telekom. „Für uns zeigt die Erfolgsgeschichte der Bonner Chancen, wie wichtig partnerschaftliches Engagement von Bürgern, Kommune und Unternehmen ist – denn nur gemeinsam können wir viel erreichen. Das Prinzip Hilfe zur Selbsthilfe spielt dabei eine große Rolle, um bürgerschaftliches Engagement vor Ort stärker zu unterstützen“, so Klesper.

Mehr Infos im Internet : www.telekom.de/bonner-chancen