Nachrichten

CSR – Mittelstand – wirtschaftlicher Erfolg: ein Seminar zum Buch von Karin Fuchs-Gamböck

München > Karin Fuchs-Gamböck ist die Autorin des Ende 2006 erschienen Fachbuchs „Corporate Social Responsibility im Mittelstand. Wie Ihr Unternehmen durch gesellschaftliches Engagement gewinnt.“ Das Buch gibt einen vollständigen Überblick zu den Themen der CSR – mit vielen Tabellen und praktischen Beispielen. Es eignet sich sowohl für eine erste Orientierung zum Thema Corporate Responsibility als auch zu einer Reflexion des eigenen Handelns für CSR-Erfahrene. Ein praxisorientiertes Buch, allgemeinverständlich für Praktiker verfasst. Eine kritische Diskussion zur CSR oder deren theoretische Einordnung in die Gesellschaftstheorie mag man darin vermissen. Dafür entdeckt der Leser viele Argumente für eine Verankerung der Corporate Social Responsibility im Unternehmen.

Ein Seminar zu den Grundlagen der Corporate Social Responsibility bietet die Autorin Karin Fuchs-Gamböck am 21. März in München an. Hierbei sollen sowohl die CSR-Strategie als auch das CSR-Management für den Praktiker im Unternehmen erläutert werden. Das Seminar richtet sich an Unternehmerpersönlichkeiten sowie an zuständige Entscheider und Mitarbeiter im Unternehmen, zu deren Aufgaben die Planung und Umsetzung von CSRAktivitäten gehören. Mitarbeiter von gemeinnützigen Organisationen können ebenfalls profitieren, indem sie den
Blickwinkel potenzieller Unternehmenspartner und deren Bedürfnisse besser kennen und
verstehen lernen.

Das Seminar:
Corporate Social Responsibility – wirtschaftlicher Erfolg und gesellschaftliches Engagement
Termin: Montag, 21. Mai 2007 I 9.00 – 17.00 Uhr
Anmeldung und weitere Infos im Internet:
http://www.lmu-pd.de/?site=apprendi&clicked=veranstaltungen&content=einzel&nummer=0100

Das Buch:
Corporate Social Responsibility im Mittelstand – Wie Ihr Unternehmen durch gesellschaftliches Engagement gewinnt.
Von Karin Fuchs-Gamböck. Unter Mitarbeit von Sofie Langmeier.
318 Seiten. Gebunden. € 49,–.
ISBN 10: 3-87081-479-9 ISBN 13: 978-3-87081-479-3.