Nachrichten

Integriertes CSR-Management – ASD Herbstlehrgang startet am 13. September

Wien > Die systematische Integration von Corporate Social Responsibility in das moderne Management ist Schwerpunkt eines ASD-Lehrgangs, der in einer sehr kompakten Form Überblick über österreichisches und internationales Know-How bietet. Denn wirtschaftlicher Erfolg durch CSR basiert aber nicht nur auf Einzelinitiativen, sondern auf einer systematischen Integration dieser Themen in das Management. Dann haben sie Einfluss auf die weitere Entwicklung des Unternehmens und führen zu Innovationen- im Management ebenso wie bei Produkten und Dienstleistungen.

Entwickelt wurde der Lehrgang in Kooperation der Austrian Business Academy for Sustainable Development (ASD) mit „respACT Austria“ und er wird jährlich an die neuesten Erkenntnisse angepasst. Durch die Vielfalt der ReferentInnen aus Wissenschaft und Praxis vermitteln dabei CSR-Wissen aus erster Hand

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.asd.at
sowie bei Mag. Sylvia Brenzel, Austrian Business Academy for Sustainable Development (ASD), Telefon: 01/254 68 47-16 oder email sylvia.brenzel@asd.at