Nachrichten

Juni-Ausgabe des „Glocalist Magazine“ erschienen

Das Magazin für Wirtschaftsethik, Nachhaltigkeit und Soziale Verantwortung

 

Schwerpunkt des aktuellen „Glocalist Magazines“, Heft Juni (Nr.18/07), ist der TRIGOS 2007. Über alle Sieger und die Abendgala wird ausführlich berichtet. Bundesminister Buchinger, Christian Friesl, Industriellen Vereinigung, und Werner Kerschbaumer, Rotes Kreuz, geben exklusive Kommentare.

Weiters finden Sie im aktuellen Glocalist Magazine:

  • CSR-Ratgeber für KMUs von respACT austria – „ In sieben Schritten zu einer CSR-Strategie“
  • Start der Serie „Wirtschaftsethik“ gesponsert vom Bankhaus Schelhammer & Schattera sowie ein Interview mit dem Vorstand des Bankhauses Schelhammer  & Schattera zum 175 Jahre Jubiläum
  • Kommentare zu den neuen GRI-Richtlinien von Christine Jasch, IÖW
  • Beitrag von Peter Mooslechner und Beat Weber, österreichische Nationalbank, zu „Inklusion und Exklusion von Finanzmärkten“
  • Kommentar von Wolfgang Neumann, Präsident von energy Globe Award
  • Beitrag von Bernd Wiederhold, Umweltbotschafter des Feistaats Bayern, zu „Wirtschaft und Staat“
  • Beitrag von Götz W. Werner, Eigentümer dm, zu „Grundeinkommen“
  • Bericht zur 2. Konferenz Zivilgesellschaft und „Nachhaltigkeit in der Kosmetik“ neben den CSR-Nachrichten (gesponsert von der OeKB)

Das aktuelle Glocalist Magazine ist ab sofort im ausgewählten Buchhandel um 4,40 Euro erhältlich, z.B. bei Morawa, Thalia-Buchhandlung, Südwind, Eine Welt Laden. Sie können es aber auch direkt via abo@glocalist.com bestellen.

 Weiterführende Links:

Glocalist Medien