Nachrichten

Das passt zum core-business: meinestadt.de unterstützt “Netzwerk Nachbarschaft”

Siegburg > Die Internetplattform meinestadt.de bietet Orientierung im sozialen Nahraum. Da passt die Unterstützung für den bundesweiten Wettbewerb “Netzwerk Nachbarschaft”, eine Initiative der BHW Bausparkasse, bestens ins Portfolio. “Netzwerk Nachbarschaft” ist bundesweit das erste Beratungs- und Austauschangebot für Nachbarn. Im Internet ist das www.meinestadt.de, das Portal zu allen 12.241 deutschen Städten und Gemeinden, weist jetzt im Internet darauf hin.

 

Die Aktion “Netzwerk Nachbarschaft” ist gut wahrnehmbar auf der Eingangsseite von meinestadt.de dargestellt und mit weiteren Informationen zum Wettbewerb und einem Link auf dessen Homepage hinterlegt. Unter der Schirmherrschaft von Bundesfamilienministerin Dr. Ursula von der Leyen zeichnet der Wettbewerb “Netzwerk Nachbarschaft 2007” bereits zum vierten Mal vorbildliche Nachbarschaftsprojekte in allen Bundesländern aus. Bis zum 15. August können sich engagierte Nachbarn bewerben.

 

Bis heute haben sich mehr als 30.000 Menschen mit über 600 wegweisenden Projekten an der Aktion beteiligt. Von Norden bis Süden, von Westen bis Osten: Es gibt noch viele unbekannte Nachbarschaftsinitiativen, die spannend und vorbildlich sind. Sie zu entdecken und auszuzeichnen ist das Ziel des bundesweiten Wettbewerbs “Netzwerk Nachbarschaft.

 

“meinestadt.de richtet sich mit seinen vielfältigen lokalen Informationen an die Menschen vor Ort. Daher passt die Aktion Netzwerk Nachbarschaft perfekt zu unserem Städteportal. Wir hoffen, dass sich viele interessante Nachbarschaftsinitiativen aus ganz Deutschland beteiligen und damit zeigen, was Menschen gemeinsam leisten können”, betont Thorsten Laumann von meinestadt.de.

Weitere infos im Internet:

> www.meinestadt.de

> http://www.netzwerk-nachbarschaft.de/