Nachrichten

From Challenge to Opportunity: Adrian Hodges und Richard Howitt in Wien.

Plus Verleihung der „Austrian Sustainability Reporting Awards (ASRA)“ 2007

 

Der 8. November 2007 ist das herbstliche Highlight im CSR-Kalender: erstmals sprechen die CSR-Experten Richard Howitt (EU Parlament) und Adrian Hodges (International Business Leaders Forum) im Rahmen einer respACT austria-Veranstaltung über CSR in Wien. Im Anschluss daran wird die Auszeichnung „Austrian Sustainability Reporting Awards (ASRA) 2007“ verliehen.

Vom vom 5. bis 9. November 2007 findet das 5. Treffen der ISO 26000 Arbeitsgruppe „Social Responsibility“  im Wiener Austria Center statt. Aus diesem Anlass veranstaltet respACT austria am Abend des 8. November 2007 zu einer Veranstaltung ganz im Zeichen von CSR und Nachhaltiger Entwicklung.

Die Veranstaltung „From Challenge to Opportunity“ findet am 8. November 2007 ab 18:00 im Austria Center Vienna (Bruno-Kreisky-Platz 1, 1220 Wien) statt.

Das Programm ist noch in Arbeit, jedoch können die beiden Key-Note-Sprecher bereits bestätigt werden:

  • Adrian Hodges, Geschäftsführer des International Business Leaders Forum
  • Richard Howitt, Rapporteur über Corporate Social Responsibility im Europäischen Parlament

Nach den Vorträgen der beiden CSR-Experten findet eine international besetzte Gesprächsrunde zum konkreten Thema „From Challenge to Opportunity“.

Danach steht die Verleihung der „Austrian Sustainability Reporting Awards“ 2007 auf dem Programm. Der Preis ASRA ist eine Auszeichnung der besten Nachhaltigkeits- und CSR-Berichte österreichischer Unternehmen (große, mittlere und KMUs) und wird von der Kammer der Wirtschaftstreuhänder durchgeführt.

Bitte melden Sie sich für beide Programmpunkte bei respACT austria an: office@respact.at oder Telefon 01 710 1077-0.