Nachrichten

Bremen: CSR Netzwerk mit überregionaler Reichweite in Gründung

Bremen > In ihrem Newsletters hat CONCRETIO wiederholt auf die Aktivitäten der amina-Initiative hingewiesen, die sich auf Hochschulebene um eine Verbindung von Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft bemüht — und, nach Berlin und München, nun auch in anderen Hochschulen aktiv werden wird. Wesentlich hierfür aber ist die regionale Vernetzung entsprechender AkteurInnen.

CONCRETIO ist eine Bremer Unternehmensberatung, die bundesweit auf ethischer Basis tätig ist (www.concretio.de). Als lokaler Partner der amina-Initiative (www.amina-initiative.de) – und in Zusammenarbeit mit ECOLO Bremen sowie EXPLORE AND HELP Hamburg – peilt CONCRETIO ein entsprechendes Zusammenkommen interessierter AkteurInnen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft für September / Oktober in Bremen an. Dabei sollen Bedarf, Möglichkeiten, Methoden, lokale Dringlichkeiten und Nutzen unternehmerischer Verantwortung gemeinsam erörtert werden.

Das Vorhaben reiht sich ein in das Ziel der bundesweit aktiven amina-Initiative, lokale Netzwerke von AkteurInnen und deren know-how einzurichten, um in Fragen der Unternehmensverantwortung nicht jeweils „bei Eva und Adam“ anfangen zu müssen, sondern sich – lokal und überregional – gleichermaßen synergisch austauschen und zuarbeiten zu können.

Weitere Informationen im Internet:
www.concretio.de

www.amina-initiative.de
www.exploreandhelp.de
www.ecolo-bremen.de