Nachrichten

Neuer CSR-Guide veröffentlicht

Mit internationalem Ratgeber die passende Strategie entwickeln

Unterstützt von der kanadischen Regierung und in Zusammenarbeit mit Experten aus aller Welt entwickelte das kanadische „International Institute for Sustainable Development“ (IISD) eine umfangreiche Publikation, die Unternehmen helfen soll, die passende CSR-Strategie zu entwickeln.

Die richtigen Ziele setzen

Aufgeteilt in drei Bereiche beschäftigt sich der erste Teil des Guides anhand von internationalen Beispielen mit den realen Vorteilen gesellschaftlichen Handelns und liefert so auch einen guten Überblick über die Thematik. Zudem wird auch die enge Beziehung zwischen CSR und dem Gesetz erläutert.

Der zweite Teil erklärt, wie man mit sechs Zielsetzungen die oftmals komplexe Implementierung einer verantwortungsvollen Strategie in ein Unternehmen durchführen kann:

  • Eine CSR-Bewertung durchführen
  • Eine CSR-Strategie entwickeln
  • CSR-Regeln entwickeln
  • CSR-Verpflichtungen implementieren
  • CSR-Fortschritte nachweisen und veröffentlichen
  • Evaluieren und Verbessern

Die Zusammenarbeit mit den Stakeholdern wird separat im abschließenden Themenkomplex behandelt, der fünf Ziele definiert:

  • Stakeholder definieren
  • Die Wichtigkeit des Stakeholder-Dialogs erkennen
  • Den Prozess des Stakeholder-Dialogs planen
  • Den Stakeholder-Dialog starten
  • Den Stakeholder-Dialog aufrechterhalten und Verpflichtungen einhalten

Ausgangspunkt der gesellschaftlichen Verantwortung

Dieser Guide enthält keine neuen Ideen und Konzepte, sondern dient vor allem dazu, CSR-„fremden“ Firmen einen globalen Überblick über aktuelle Strategien und Instrumente zu verschaffen und diese zu animieren, sich intensiver damit zu beschäftigen und gegebenenfalls in die eigene Unternehmensführung zu implementieren. Zu diesem Zweck findet sich am Ende des Ratgebers auch eine ausführliche Liste von Ansprechpersonen, Publikationen, Institutionen, Instrumenten und Standards.