Nachrichten

Bankenverband: Corporate Social Responsibility ist mehr als Umweltmanagement

Augsburg > Corporate Social Responsibility ist mehr als Umweltmanagement. Darum geht es bei dem UNEP FI / VfU Roundtable am 13. und 14. November in der BayernLB in München. Leitthema des Roundtable 2007 sind die sozialen bzw. gesellschaftlichen Aspekte des Nachhaltigkeitsmanagements. Die Veranstaltung grenzt die Aufgaben des „Sozialmanagements“ gegenüber dem Umweltmanagement ab und bringt Transparenz und Struktur in eine Vielzahl von Normen, Standards, Richtlinien und Indikatoren auf dem weiten Feld sozialer Anforderungen an Finanzdienstleister.

Die derzeitige best practice zu diesen Themen wird in der Tagung zusammengetragen. Auch die Fragen, ob Korruption oder die Einhaltung der Menschenrechte für die Finanzbranche eine Rolle spielen werden kritisch beleuchtet und im Kontext von Stakeholderbelangen diskutiert. Dabei strebt der Roundtable einen sehr hohen Praxisbezug an und bietet dazu zielgruppenspezifische, experten- und praktikergeleitete Workshops zu den aktuellsten Themen in der strategischen und operationalen Umsetzung gesellschaftlicher Anforderungen. VfU ist der Verein für Umweltmanagement in Banken, Sparkassen und Versicherungen e.V.

Weitere Infos im Internet:
http://www.vfu