Nachrichten

WestLB veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2007

Mit dem Nachhaltigkeitsbericht 2007 setzt die WestLB eine Entwicklung fort, die bereits vor dem ersten Nachhaltigkeitsbericht im Jahr 2005 durch die Veröffentlichung detaillierter Berichte zum betrieblichen Umweltschutz begonnen wurde.

Die vorliegende Veröffentlichung bezieht sich grundsätzlich auf den WestLB Konzern. Betreffen Daten oder Aussagen nur einen Unternehmensteil, wird dies kenntlich gemacht. Die Kennzahlen im Datenteil führen wir für die vergangenen drei Geschäftsjahre (Kalenderjahre) auf. Sie beziehen sich auf die deutschen Standorte der WestLB AG (56 Prozent der Mitarbeiter). Einige strukturelle
Veränderungen im Konzern bilden sie deshalb nicht ab. Im Berichtszeitraum 2005/2006 kamen zum WestLB Konzern unter anderem die readybank, die WestLB Mellon Asset Management und die Weberbank hinzu. Alle drei stellen wir in diesem Bericht kurz vor.

Unseren letzten Nachhaltigkeitsbericht haben wir als erster deutscher Finanzdienstleister in Übereinstimmung mit den Leitlinien der Global Reporting Initiative (GRI) erstellt. Die seit Oktober 2006 in überarbeiteter Fassung vorliegenden Leitlinien erfüllen wir nur teilweise, da unsere Datenerfassung die neuen weitergehenden Anforderungen noch nicht berücksichtigt. Ein Index auf der hinteren Umschlagseite zeigt, wie wir zu den Kernindikatoren berichten. Angaben zu den branchenspezifischen Zusatzkriterien veröffentlichen wir im Internet.

Download: Nachhaltigkeitsbericht 2007 (PDF, 778 K)

Weitere downloads zum Nachhaltigkeitsbericht:

Kontakt:
Foster Deibert
Generalsekretariat
Global Head of Sustainability Management
WestLB AG
Herzogstraße 15
D-40217 Düsseldorf
Tel. + 49 211 826-6417
Fax + 49 211 826-6879
E-Mail: foster_deibert@westlb.de

Über Anregungen zu diesem Nachhaltigkeitsbericht per E-Mail freuen wir uns unter: nachhaltigkeit@westlb.de

—————————————————————–

Photo: aus dem Nachhaltigkeitsbericht 2007 der WestLB