Nachrichten

Integre Unternehmensführung. Ethisches Orientierungswissen für die Wirtschaftspraxis

Peter Ulrich, Ordinarius für Wirtschaftsethik an der Universität St. Gallen und Leiter des dortigen Instituts für Wirtschaftsethik (IWE), und Thomas Maak, Mitarbeiter am IWE habe eine neue, über fünfhundert Seiten umfassende Publikation vorgelegt. In ihrem Buch “Integre Unternehmensführung. Ethisches Orientierungswissen für die Wirtschaftspraxis” widmen sie sich einem Wirtschaftsthema, das in den letzten Jahren von besonderer Bedeutung für Unternehmen geworden ist: Fragen der ethischen Verantwortung von Führungskräften und der Corporate Social Responsibility (CSR).

Gefragt wird etwa, ob und wie weit es Aufgabe von Unternehmen ist, über ihr marktbezogenes Kerngeschäft hinaus für die Gesellschaft “Gutes zu tun”. Oder es werden problematische Erscheinungen wie Korruption, maßlose Managerlöhne oder “Standortflucht” thematisiert. Weniger intensiv wird in der Praxis bisher über die ethischen Voraussetzungen guter Unternehmensführung im Ganzen nachgedacht. Dafür reicht es nicht aus, CSR nur neben dem Kerngeschäft anzusetzen; vielmehr ist ein integratives Konzept nötig, das mit der durchgängigen Selbstbindung an klare ethische Prinzipien beginnt – mit Integrität. Integrität wird damit für die Autoren zum Schlüsselfaktor guter Unternehmensführung – als persönliche Integrität aller Mitarbeitenden ebenso wie als systematisch gestaltete Geschäftsintegrität.

Das vorliegende Werk leuchtet in 15 flexibel kombinierbaren Modulen die Herausforderungen und Ansatzpunkte praktizierter Unternehmensintegrität aus, ergänzt um eine Vielzahl praktischer Beispiele und “Integrity Tools”.

Das Buch ist im Schäffer-Poeschel Verlag erschienen und im Buchhandel für EUR 39,95 erhältlich. Einen ersten Einblick erhalten Sie im Inhaltsverzeichnis.

Integre Unternehmensführung. Ethisches Orientierungswissen für die Wirtschaftspraxis von Thomas Maak und Peter Ulrich, unter Mitarbeit von Heiko Spitzeck, Schäffer-Poeschel Verlag Stuttgart 2007, 532 S., Gebunden, Preis: EUR 39,95 /CHF 62.–, Erschienen am: 21.09.2007, ISBN: 3-7910-2685-2 / 978-3-7910-2685-5