Nachrichten

Mitarbeiter für Umweltfragen sensibilisieren – Employee Engagement Conference in London

London > Über 30 Experten aus den Bereichen Personalwesen und Kommunikation aus über 25 Unternehmen weltweit werden vom 3. bis 4. Dezember 2007 auf der ‚grünen‘ „Employee Engagement Conference“ in London darüber diskutieren, wie Mitarbeiter zu umweltverträglichem Handeln motivieren werden können. Erwartet werden mehr als 100 Führungskräfte für unternehmerische Verantwortung und Personalleiter.

Die Konferenz wird Tobias Webb, Gründer und Redakteur der Ethical Corporation, eröffnen und dabei zehn Unternehmen für vorbildliche Mitarbeitermotivation auszeichnen. Konferenzredner sind u.a. Fiona Wardlaw (Head of Executive Capital bei ANZ), Mike Stephenson (Climate Change Programme Director bei IBM) und Alison Ward (Corporate Responsibility Managerin bei Cadbury). HSBC und Earthwatch werden Fallstudien dazu präsentiert, wie Umweltverträglichkeitskompetenz mit einem effektiven Personalmanagement verbunden werden kann. Über die finanziellen Auswirkungen eines gesteigerten Umweltbewusstseins in der Mitarbeiterschaft werden unter anderem Alliance-Boots, RBS, Intel, Monsoon, Vodafone und Cadbury berichten.

Weitere Informationen im Internet:
www.ethicalcorp.com/employee-engagement/11