Nachrichten

Neuer Besucherrekord, erweiterte Services und eine neue Einstiegsoption bei CSR NEWS

Hückeswagen > Mit über 94.000 Besuchern in den letzten 30 Tagen hat CSR NEWS einen neuen Besucherrekord erreicht. Das Corporate Social Responsibility Netzwerk ist als Fachinformationsdienst für CSR-Verantwortliche verschiedener Branchen etabliert. Eine sowohl aktuelle als auch hintergründige Berichterstattung zur gesellschaftlichen Unternehmensverantwortung spricht offensichtlich Akteure aus Praxis und Wissenschaft an.

Zusätzliche Module bieten ein gutes ‚Handwerkszeug‘ für die tägliche Arbeit: Das CSR DIRECTORY hat die Beta-Phase erfolgreich abgeschlossen und weist als größtes CSR-Branchenverzeichnis über 5.000 Adressen von CSR-aktiven Unternehmen und Organisationen weltweit aus. Aus dem CSR DIRECTORY lassen sich zugleich Nachrichten zu den verzeichneten Organisationen abrufen als auch über Dialogfunktionen ein Kontakt herstellen.

Die Online-Bibliographie CSR LITERATURE bietet bereits über 10.000 Literatureinträge zur Corporate Social Responsibility und wird ständig aktualisiert. Als weitere Module folgen im April CSR SEARCH (die Spezialsuchmaschine zur Unternehmensverantwortung) und im Mai CSR LOCAL (ein übersichtliches Abfragemodul anhand von Landkarten). Seit diesem Monat ermöglicht CSR NEWS mit Kurznachrichten einen schnellen und weiten Blick über das aktuelle Geschehen.

Die Plattform wird im Dialog mit ihren Nutzern kontinuierlich weiter entwickelt. CSR NEWS bietet ab sofort kleinen und mittleren Unternehmen eine interessante Einstiegsoption – und höhere optische Präsenz für seine Premium-Mitglieder. Aktuelle Informationen zu den Mitgliedschaften finden Sie hier.