Nachrichten Partnermeldungen

Studienstipendien für Consulting-Akademie Unternehmensethik

Ziel der Consulting-Akademie Unternehmensethik ist die konstruktive Verzahnung von Theorie und Praxis einer zeitgemäßen Unternehmensführung. In einem einwöchigen Blockseminar werden sowohl wichtige theoretische Aspekte bearbeitet als auch aktuelle praxisbezogene Fragen und Modelle diskutiert. Dafür laden wir externe Experten aus Wissenschaft und Praxis zum Dialog.

Im Anschluss an das Blockseminar steht eine begrenzte Anzahl von (bezahlten) Praktikumsplätzen zur Verfügung.

Wer kann sich bewerben?
Studierende aller Disziplinen können sich auf Studienstipendien für die Consulting-Akademie Unternehmensethik bewerben. Die Seminarsprache ist deutsch. Sie sollten mindestens fünf Fachsemester absolviert haben und nicht älter als 30 Jahre sein. Für „graduate“ Studenten der Université de Montréal und der York University stehen in begrenztem Maße gesonderte Stipendien zur Verfügung.

Wann und wo?
Vom 28. Juli bis 1. August 2008 in Kaiserslautern.

Die Consulting-Akademie Unternehmensethik wird geleitet von Prof. Dr. Matthias Schmidt und Prof. Dr. Thomas Beschorner.

Ein vorläufiges Programm kann hier als pdf heruntergeladen werden.

Weitere Informationen, u.a. auch zu den Bewerbungsmodalitäten finden Sie unter www.ca-unternehmensethik.de.