Nachrichten

Die Gestaltungsmacht der öffentlichen Hand

Meißen > „Die Gestaltungsmacht der öffentlichen Hand! Verantwortlicher Einkauf und Vergabepraxis der Kommunen, Kirchen und Gewerkschaften“ – Unter diesem Thema steht eine Tagung in der Evangelischen Akademie Meißen am 22. und 23. Mai. Die Veranstaltung steht im Rahmen eines im letzten Jahr begonnenen Projektes der Evangelischen Akademien in Deutschland zur gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen für die soziale, ökologische und kulturelle Globalisierung. Die Tagung richtet sich an Mitarbeitende von Städten und Gemeinden, kirchlichen Einrichtungen, Unternehmen, Gewerkschaften und NGO’s.

Weitere Informationen im Internet:
www.ev-akademie-meissen.de