Nachrichten

Johanssen + Kretschmer erweitert CSR-Bereich

Berlin > Die Berliner PR-Agentur Johanssen + Kretschmer baut ihr Beratungsfeld Corporate Social Responsibility weiter aus und hat mit Dr. Michael Böl (vorher Deutschen Energie-Agentur DENA) und Bettina Müller (vorher Plan International) zwei erfahrene CSR-Berater gewonnen. Glaubwürdige CSR muss nach Überzeugung von Johanssen + Kretschmer drei Aspekte vereinen: eine ernsthafte Auseinandersetzung mit den gesellschaftlichen Erwartungen, die Integration von Nachhaltigkeitsprinzipien in die Wertschöpfungskette und ein nachhaltiges gesellschaftliches Engagement mit Nähe zum Kerngeschäft.

Weitere Informationen im Internet:
www.jk-kom.de