Nachrichten

“Allianz Stiftungsforum Pariser Platz” eröffnet in Berlin

Berlin > Gestern eröffneten die Stiftungen der Allianz SE und Dresdner Bank AG das “Allianz Stiftungsforum Pariser Platz” in Berlin. Die Plattform der besonderen Art wird künftig im Eugen-Gutmann-Haus gleich neben dem Brandenburger Tor den gesellschaftlichen Dialog aufnehmen – und auch anderen Stiftungen und Institutionen zur Verfügung stehen.

Vier Stiftungen zählen zur Allianz Gruppe: die Allianz Kulturstiftung und die Allianz Umweltstiftung, die Kulturstiftung Dresden der Dresdner Bank und die Jürgen-Ponto-Stiftung. Unter der Überschrift “Für eine Kultur der Nachhaltigkeit” arbeiten sie künftig in Berlin in einem gemeinsamen Haus zusammen und wollen dort zur Auseinandersetzung mit den Themen unserer Zeit einladen. “Wir wünschen uns einen Dialog, in dem auf kreative und undogmatische Weise reflektiert und diskutiert wird – offen, kontrovers und ohne Scheuklappen”, so der Allianz-Vorstandsvorsitzender Michael Diekmann in seiner Eröffnungsrede.