Nachrichten

Projekt Futurino: Persil engagiert sich für Kinder

Düsseldorf > Das “Projekt Futurino” hatte Persil vergangenes Jahr anlässlich des eigenen 100. Geburtstags gestartet. In diesem Jahr können Verbraucher, Kindergärten, Schulen, Vereine, Verbände oder soziale und karitative Einrichtungen noch bis Ende Juli ihre Anträge einreichen. Für Projekt-Ideen für Kinder und Jugendliche stellt Persil insgesamt 500.000 Euro zur Verfügung. Bis jetzt wurden 66 Projekte ausgewählt, die mit insgesamt knapp 250.000 Euro gefördert werden und 20.000 Kinder erreichen. Bewerbungen insbesondere rund um das Thema Umwelt und Natur für die noch zu vergebenden rund 250.000 Euro sind weiterhin willkommen.

Bewertet werden die eingehenden Anträge durch eine unabhängige Jury in Kooperation mit der Henkel Friendship Initiative e.V. Das Unternehmen Henkel, zu dem auch die Marke Persil gehört, bündelt seine Corporate Citizen Aktivitäten unter dem Dach “Henkel Smile”, zu dem auch die Henkel Friendship Initiative gehört: 2003 gegründet, ist die Henkel Friendship Initiative e.V. ein gemeinnütziger Verein zur schnellen und unbürokratischen Abwicklung von Hilfsmaßnahmen in aller Welt. Henkel ist hiermit in der Lage, vor allem bei Katastrophenfällen auf direktem Weg finanzielle Hilfe oder Hilfsgüter an Ort und Stelle zu bringen.

Weitere Informationen im Internet:
www.persil.de/projekt-futurino