Nachrichten Partnermeldungen

HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich schreibt CSR-Professur aus

Die HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich ist die größte, rein berufsbegleitende Hochschule für Wirtschaft in der Schweiz und zählt über 1 ‚700 Studierende und 265 Dozierende.

An der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich wird eine neue

Professur für Corporate Social Responsibility (CSR)

geschaffen und ab 1. Januar 2009 besetzt.

Der Schwerpunkt der Aufgaben dieser Vollzeit-Professur liegt auf der anwendungsorientierten Forschung und Lehre im Themengebiet der CSR unter den Aspekten Strategisches Management, Corporate Communications und Marketing.

Der Forschungsauftrag setzt eine besondere Befähigung zum wissenschaftlichen Arbeiten nach internationalen Maßstäben voraus, nachgewiesen durch eine Habilitation oder habilitationsäquivalente Leistungen (z.B. PhD). Zum Lehrauftrag gehört die Mitwirkung sowohl an den Bachelor- wie an Master- und den Weiterbildungsstudiengängen der HWZ, auch in englischer Sprache.

Wichtig sind uns für diese Stelle Teamfähigkeit, Kollegialität, Eigenverantwortung, hohe Sozialkompetenz sowie eine gute Portion Humor.

Die HWZ offeriert neben zeitgemäßen Anstellungsbedingungen die Aufnahme in ein motiviertes Team mit dem gemeinsamen Ziel, den ausgezeichneten Ruf unseres Bildungsinstitutes hochzuhalten und weiterzuentwickeln. Und dies mitten in Zürich, nur wenige Schritte vom Hauptbahnhof. Die Erfolge und das Wachstum der letzten Jahre versprechen eine perspektivenreiche Entwicklung des Unternehmens mit spannenden Aufgaben für alle Mitarbeitenden.

Der Rektor, Prof. Dr. Jacques Bischoff, freut sich auf Ihre Bewerbung bis zum 15. Dezember 2008 per e-mail oder auf dem Postweg: HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich, Lagerstrasse 5, 8021 Zürich; jacques.bischoff@fh-hwz.ch; Telefon 043 322 26 07; www.fh-hwz.ch

Bitte keine Bewerbungen von Personalvermittlungsbüros.