Nachrichten

Mondialogo Engineering Award: Anmeldefrist bis Jahresende verlängert

Stuttgart > Die Anmeldefrist für den nach Veranstalterangaben größten weltweiten Ingenieurswettbewerb, den Mondialogo Engineering Award, wird bis zum 31. Dezember verlängert. Zentrales Ziel der von der Daimler AG und UNESCO 2003 gestarteten Initiative ist der Dialog zwischen Menschen verschiedener Herkunft über Kontinente hinweg, die an gemeinsamen Projekten arbeiten. Für den Wettbewerb können sich alle eingeschriebenen Studierenden online unter www.mondialogo.org registrieren lassen. Ihre Aufgabe ist es, Projektteams zu bilden, die sich aus Studierenden von zwei Hochschulen zusammensetzen, wobei eine Gruppe aus einem Industrieland und die andere aus einem Entwicklungsland stammen soll. Bis 30. April 2009 haben die Teams Zeit, ihre Projektidee auszuarbeiten und einzureichen. Im Rahmen eines feierlichen Festaktes 2009 in Istanbul/Türkei wird eine internationale Jury die Projekte bewerten und Preise im Wert von insgesamt 300.000 Euro verleihen. Ausschlaggebend für die Bewertung der Projektideen sind die Nachhaltigkeit, die wissenschaftliche Qualität und die Umsetzbarkeit der Vorschläge sowie die Intensität des interkulturellen Dialogs innerhalb der Projektgruppen.

Der Wettbewerb im Internet:
www.mondialogo.org