Nachrichten Partnermeldungen

Arcandor Nachhaltigkeitsbericht erschienen

Der erste Nachhaltigkeitsbericht des Arcandor Konzerns nach der Umfirmierung im Jahr 2007 steht in der Tradition der Berichterstattung der KarstadtQuelle AG und knüpft an den Nachhaltigkeitsbericht aus dem Jahr 2005 an. Der Berichtszeitraum reicht vom 1. Januar 2006 bis zum 31. Dezember 2007.

Gegenstand des Berichts ist das ökologische und soziale Engagement der Arcandor AG sowie ihrer drei operativen Geschäftsbereiche Thomas Cook Group plc, Primondo GmbH und Karstadt Warenhaus GmbH. Ziel ist es, einen Überblick über die neue Struktur des Konzerns zu geben sowie die Neuausrichtung der Nachhaltigkeitsstrategie in 2007 vor dem Hintergrund des ganzheitlichen Nachhaltigkeitsmanagements bei Arcandor vorzustellen. Zudem werden die Entwicklungen im Bereich Nachhaltigkeit der drei operativen Geschäftsbereiche präsentiert.

Der Bericht orientiert sich an den internationalen Leitlinien der Global Reporting Initiative (GRI), den Prinzipien des United Nations Global Compact sowie an den Anforderungen nachhaltigkeitsorientierter Ranking- und Rating-Agenturen, der Mitarbeiter und externer Stakeholder. Ergänzend werden weitere Themen auf der Corporate Website der Arcandor AG im Bereich Nachhaltigkeit aufgegriffen (http://www.arcandor.com/de/nachhaltigkeit/nachhaltigkeit.asp).

Der Bericht ist zugleich eine Einladung zum Dialog und Austausch mit den Stakeholdern des Unternehmens mit dem Ziel, die Nachhaltigkeitsleistungen von Arcandor stetig zu verbessern und die Nachhaltigkeitskultur weiterzuentwickeln. Der nächste Nachhaltigkeitsbericht wird im Jahre 2010 veröffentlicht.