Nachrichten Partnermeldungen

Lobende Anerkennung für die KD-Bank

10. Ökumenischer Umweltpreis 2008 der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz und des Erzbis-tums Berlin geht an die KD-Bank | Bischof Huber und Kardinal Sterzinsky überreichen die Auszeichnung

Berlin > Zum zehnten Mal haben die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz und das Erzbistum Berlin einen ökumenischen Umweltpreis ausgeschrieben, der das viel-fältige kirchliche Engagement für die Bewahrung der Schöpfung würdigt. Die Jury des Umweltpreises zeichnete den Nachhaltig-keitsfilter der KD-Bank am 2. Dezember 2008 in Berlin aus.

Bischof Wolfgang Huber, der Ratsvorsitzende der EKD, hob bei der Begründung der Auszeichnung hervor, dass die KD-Bank verantwortungsbewusst mit den ihr anvertrauten Geldern aus Kirche und Diakonie umgeht und zu diesem Zweck als erste evangelische Kirchenbank einen Nachhaltigkeitsfilter für ihre eigenen Geldanlagen einsetzt.

Die Jury würdigt das Projekt mit einer lobenden Anerkennung und wünscht sich sehr, dass diese Initiative auch bei den ande-ren Kirchenbanken eigene Aktivitäten für den Bereich der nach-haltigen Geldanlagen verstärkt.

Mehr Informationen zum Nachhaltigkeitsfilter der KD-Bank:
www.KD-Bank.de/Nachhaltigkeitsfilter