Nachrichten

Alles Gute zum Neuen Jahr!

Das neue Jahr liegt mit seinem offenen Ausgang, seinen großen Herausforderungen und Chancen vor uns. CSR NEWS wünscht seinen Lesern alles Gute für das Jahr 2009, einen festen Stand und zugleich die Beweglichkeit, die Ereignisse der kommenden zwölf Monate erfordern werden!

Auch für uns bedeutet das Jahr 2009, Neues zu beginnen und Bewährtes weiterzuentwickeln:

Neu starten wir mit der kommunikativen Begleitung des im Januar beginnenden DNWE-Expertenforums. In unseren Nachrichten werden Sie in den nächsten Tagen dazu weitere Details erfahren.

Im kommenden Jahr werden wir zudem die Zusammenarbeit mit dem ALTOP-Verlag und seinen Nachhaltigkeitspublikationen „Forum Nachhaltig Wirtschaften“ und „Forum CSR International“ deutlich vertiefen und unseren Lesern interessante gemeinsame Produkte anbieten. Auch dazu erfahren Sie im Januar Näheres.

Weiterentwickeln werden wir insbesondere das im Dezember gestartete CSR-PROFESSIONAL.NET. Dieses neue Tool verbindet Entscheider, informiert praxisnah und zu zentralen Themen der gesellschaftlichen Unternehmensverantwortung.

Das kommende Jahr fordert alle unsere Anstrengung und Kreativität heraus, im unternehmerischen Handeln Strategien, Strukturen und Prozesse zu optimieren, die mittelfristige Zukunft in den Blick zu nehmen und so die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens zu steigern. Dabei gilt es, die Auswirkungen unternehmerischer Entscheidungen auf Stakeholder wie Mitarbeiter, Kunden, Zulieferer oder die Kommune im Blick zu behalten. An mancher Stelle wird sich zeigen, ob Corporate Social Responsibility tatsächlich integrativer Bestandteil einer Unternehmenskultur ist. Und auch im kommunikativen Bereich wird uns das Jahr 2009 vor Herausforderungen stellen, denn verantwortliche Entscheidungen müssen transparent gestaltet und in den Dialog eingebracht werden.

Wir würden uns freuen, an der einen oder anderen Stelle den Herausforderungen des neuen Jahres mit Ihnen gemeinsam begegnen zu können,

Ihre
CSR NEWS Redaktion