Nachrichten

Chef der indischen The Leela Palaces für CSR-Engagement gewürdigt

Mumbai > Für sein Engagement in den Bereichen Corporate Social Responsibility und Umweltschutz ist der Vorsitzende und Gründer der indischen The Leela Palaces, Hotels & Resorts, Captain C. P. Krishnan Nair, von der American Academy of Hospitality Sciences mit dem „Lifetime Achievement Five Star Diamond Award“ ausgezeichnet worden. An vier Hotelstandorten in den südindischen Metropolen Mumbai, Goa, Bangalore und Kerala hat Nair vorbildhafte Umweltschutzmaßnahmen eingeführt und kontinuierlich weiterentwickelt. Auch für die in Kürze eröffnenden Hotels in Gurgaon bei Delhi und in Udaipur gelten mordernste Umwelt- und Klimaschutzstandards. Die Leela-Hotels unterstützen die „Billion Tree“-Kampagne des „United Nations Environment Programm (UNEP)“ und haben bereits über dreieinhalb Millionen Bäume aufgezogen. Um das im Frühjahr eröffnende Hotel The Leela Palace Kempinski Udaipur sollen weitere 79.000 Bäume gepflanzt werden. Captain C. P. Krishnan Nair selbst gilt als passionierter Hobby-Gärtner.