Nachrichten

Deutschlands beste Arbeitgeber ausgezeichnet

Köln > 100 Unternehmen aller Größenklassen, Branchen und Regionen wurden in der vergangenen Woche für ihre besondere Qualität und Attraktivität als Arbeitgeber ausgezeichnet. Im Rahmen einer Prämierungsgala überreichte Bundesarbeitsminister Olaf Scholz die Urkunden für “Deutschlands Beste Arbeitgeber 2009”. Den Auszeichnungen war eine ausführliche, anonyme Befragung der Beschäftigten zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Führung, Zusammenarbeit, berufliche Entwicklung, Vergütung und der allgemeinen Zufriedenheit mit dem Arbeitsplatz vorausgegangen. Außerdem wurde die Qualität der Maßnahmen und Programme der Personalarbeit der Unternehmen eingehend untersucht. Der seit 2002 jährlich durchgeführte Wettbewerb “Deutschlands Beste Arbeitgeber” ist Teil des europaweiten Great Place to Work® Wettbewerbs “Europas Beste Arbeitgeber” in 16 europäischen Ländern und wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales unterstützt.

Im diesem Jahr konnten sich ganz vorne unter den Großunternehmen die Techniker Krankenkasse, der Softwarekonzern SAP aus Walldorf und Telefónica O2 Germany platzieren. Bei den mittelgroßen Unternehmen belegten der Finanzdienstleister impuls Finanzmanagement, der Netzwerkausrüster Cisco und der Multi-Technologiekonzern 3M Deutschland die ersten drei Plätze. Unter den Top 3 der kleinen und mittleren Unternehmen landeten die IT-Beratungshäuser Consol Software, noventum consulting und Pentasys.

Die Liste der ausgezeichneten Unternehmen im Internet:
www.greatplacetowork.de/best/list-de.htm