Nachrichten

Amway unterstützt Kinderoase – 5.000 Stunden Corporate Volunteering vereinbart

München > Die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung eröffnete am Mittwoch eine Ronald McDonald Oase in der Asklepios Klinik Sankt Augustin. Die Oase bietet kranken Kindern und deren Familien einen wohnlichen Rückzugsort. In wohnlicher Atmosphäre können Familien auf rund 150 Quadratmetern entspannen und sich dennoch in Rufweite der Ärzte aufhalten. Den Ausbau der Einrichtung unterstützte das Direktvertriebsunternehmen Amway anlässlich seines 50. Firmenjubiläums. Amway ist dabei eine dreijährige Kooperation mit der McDonald’s Kinderhilfe Stiftung eingegangen. Herzstück der Zusammenarbeit sind 5.000 Stunden ehrenamtlicher Arbeit der Mitarbeiter und Vertriebspartner in den 15 deutschen Ronald McDonald Häusern. Für jede Arbeitsstunde spendet Amway 50 US-Dollar für die Arbeit der McDonald’s Kinderhilfe Stiftung und die Errichtung der neuen Oase. „Seit Gründung unseres Unternehmens im Jahr 1959 ist soziales Engagement von Mitarbeitern und Vertriebspartnern ein zentraler Bestandteil der Unternehmensphilosophie von Amway“, sagte Dimitri van den Oever, Geschäftsführer der Amway GmbH.