Nachrichten

CSR NEWS steigert Mobilität und Vernetzung

Hückeswagen > Die Website von CSR NEWS hat ein moderates Redesign erfahren. Dabei setzt CSR NEWS verstärkt auf die Einbindung sozialer Netzwerke, auf mobile Anwendungen und auf ein hohes Niveau redaktioneller Arbeit. Zudem findet sich der Fachnachrichtendienst zur gesellschaftlichen Unternehmensverantwortung auf weiteren prominenten Websites wieder.

Die Nachrichten von CSR NEWS lassen sich über die sozialen Netzwerke Facebook und Twitter verfolgen. Der Link zu diesen Services steht nun auf der Hauptnachrichtenseite zur Verfügung. Dort ist jetzt ebenfalls ein Link zu csr-mobile.net zu finden, über das CSR NEWS in einer für das Mobiltelefon optimierten Version abgerufen werden kann. Zudem gibt es immer mehr “Fundstellen” für CSR NEWS im Internet: Dazu zählt das von der Bertelsmann Stiftung und dem Auswärtigen Amt initiierte Portal www.csr-weltweit.de. Und CSR NEWS engagiert sich für das neu gegründete Expertenforum des Deutschen Netzwerk Wirtschaftsethik (www.dnwe.de/expertenforum) und bringt dort unter anderem Nachrichten ein.

Seit dem Wochenende sind auf der Hauptnachrichtenseite zudem die Kontaktpersonen und Kontaktdaten der Redaktion zu finden. Leserfeedbacks betonen besonders die Bedeutung der redaktionellen Arbeit von CSR NEWS. Das neue Info-Fenster “Sprechen Sie uns an” wird den Dialog zwischen den Lesern und der Redaktion weiter stärken. Insgesamt verfolgt CSR NEWS damit konsequent den Weg, das Internet als Zukunftsmedium für die Verbreitung von Nachrichten zu nutzen. Das Modell einer von Mitgliedern getragenen Plattform ermöglicht es dabei, journalistische Qualität, Dialogorientierung, Transparenz und eine weite und schnelle Nachrichtenverbreitung miteinander zu verbinden. Denn weit mehr als jedes Printprodukt lebt ein Online-Nachrichtendienst vom (digitalen und persönlichen) Dialog mit seinen Lesern. Und die Zahl der Leser von CSR NEWS wächst kontinuierlich, wie eine Auswertung der logfile-Analyse der vergangenen 12 Monate zeigt:

Etwa. 97.000 Besucher pro Monat lesen CSR NEWS, durchschnittlich 3.200 pro Tag. Besonders beachtlich: Der durchschnittliche Besucher bleibt dabei 12 Minuten und 45 Sekunden auf der Seite. Monatlich werden etwa 1.100.000 Seiten abgerufen. Rund 45 % der Besucher stammen aus dem deutschsprachigen Raum, die weiteren aus über 170 Ländern der Erde. 52% der Besucher repräsentieren Unternehmen, 26 % sind individuelle Besucher, 9 % gehören zu Nichtregierungsorganisationen und 6 % zu Medien, 4 % zu wissenschaftlichen und 3 % zu politischen Institutionen.