Nachrichten Partnermeldungen

Working with Stakeholder Dialogues

Workshop, 30. Juni – 3. Juli 2009, Potsdam

Die Übernahme gemeinsamer Verantwortung für eine soziale und ökologische Gestaltung der Globalisierung ist eine zentrale Herausforderung für Führungskräfte in der Privatwirtschaft ebenso wie im öffentlichen Sektor weltweit. Qualifiziertes Personal und eine werte-orientierte Führungskultur sind Kernelemente eines ergebnisorientierten Engagements für alle Aspekte von Nachhaltigkeit.Dies erfordert neue Kompetenzen: ein Bewusstsein über die komplexen Herausforderungen der Globalisierung, die Fähigkeit, Stakeholder Dialoge und sektorübergreifende Partnerschaften erfolgreich umzusetzen und konsens-orientierte Vereinbarungsprozesse ergebnisorientiert zu gestalten. Unsere Programme sind so gestaltet, dass sie für Stakeholder Dialoge, sektorübergreifende Partnerschaften und Führungskompetenz für Nachhaltigkeit sowohl strategische Fähigkeiten aufbauen, als auch die Umsetzungskompetenz erhöhen. Unsere Weiterbildung richtet sich an Führungskräfte, ProjektmanagerInnen und Change Agents aus der Privatwirtschaft, dem öffentliche Sektor, der Entwicklungszusammenarbeit und der Zivilgesellschaft.

Kosten: € 1420 plus 7% MwSt. | Anmeldung: bis 15. Mai 2009

Collective Leadership Institute
Wilhelm-Staab-Strasse 19, 14467 Potsdam
Tel.: + 49 (0) 331 5058865
Fax: + 49 (0) 331 5058863
eMail: germany@collectiveleadership.com
Web: www.collectiveleadership.com