Nachrichten

Klasse in Sport – REWE Group aktiv für Schulsport

Köln > 650 Kinder nahmen am Samstag in Köln an einem Schulsportfest teil. Mit dabei waren der Vereins “Klasse in Sport – Initiative für den täglichen Schulsport e.V.”, der Schulen in Köln sowie in Berlin und Hamburg konkrete Sport-Angebote unterbreitet und finanziert, Fachkräfte fortgebildet und zusätzliche Lehrmittel bereitgestellt. Und REWE, seit Januar 2008 Partner der Initiative. Der Handels- und Touristikkonzern spendete für das KiS-Abschlusssportfesten in Köln und ähnliche Veranstaltungen in Hamburg und Berlin zusammen 1500 Lunchpakete, rund eine Tonne Obst sowie insgesamt 1500 Liter Mineralwasser und Apfelschorle. “Hauptsächlich verursacht durch zu wenig Bewegung und falsche Ernährung sind rund 20 Prozent der Kinder bereits im Grundschulalter übergewichtig, rund 8 Prozent bereits fettsüchtig. Die Tendenz ist steigend. Bei Kindern im Grundschulalter können wir den Hebel noch umdrehen”, sagte der Vereinsvorsitzende Wilfried Pastors.