Nachrichten Partnermeldungen

Nachhaltigkeitsbeauftragte berichten!

TAGUNG am Donnerstag, den 24. September 2009,
im DVFA Center Frankfurt/M.

Es wird viel über die Nachhaltigkeit und CSR-Aktivitäten von Unternehmen geredet. Kaum jemand weiß aber, wer die Personen sind, die in den Unternehmen für diese Bereiche zuständig sind, und wie sie das Thema konkret angehen. Welche Qualifikationen und Kompetenzen brauchen Nachhaltigkeitsmanager dafür? Mit welchen Handlungsmöglichkeiten bzw. Restriktionen werden sie konfrontiert, wenn sie das Thema im Unternehmen voranbringen und gleichzeitig externen Ansprüchen gerecht werden wollen? Welchen Herausforderungen und Zielkonflikten begegnen sie in ihrer täglichen Arbeit und was sind ihre Lösungsansätze? Wie werden Nachhaltigkeitsmaßnahmen an den einzelnen Standorten umgesetzt und welche kulturellen Unterschiede gibt es dabei?

Diesen und weiteren Fragen gehen wir auf dieser Tagung nach und Nachhaltigkeitsbeauftragte aus verschiedenen Unternehmen und Branchen berichten über ihre Herausforderungen bei der Umsetzung von Nachhaltigkeitsaktivitäten in ihren Unternehmen. In der 1. Plenumsdiskussion „Nachhaltigkeitsbeauftragte im Portrait“ werden Nachhaltigkeitsmanager, die Pioniere in Ihrem Bereich sind, portraitiert und erzählen über Ihren beruflichen Werdegang, ihre Probleme/Zielkonflikte im Unternehmensalltag und Zukunftsperspektiven. Als Kooperationspartner von AGRION präsentiert dokeo (Stuttgart) die 2. Plenumsdiskussion „Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement“. In dieser Plenumsdiksussion tauschen sich Nachhaltigkeitsbeauftragte darüber aus, wie sie es schaffen, nachhaltigkeitsbezogene Stragien, Grundsätze und Leitlinien in ihrem Konzern/ hochkomplexen Unternehmen umzusetzen. Im Anschluß werden in der 3. Plenumsdiskussion „Nachhaltigkeit mangagen im interkulturellen Kontext“ die kulturellen Unterschiede im Nachhaltigkeitsmangement in unterschiedlichen Ländern hervorgehoben.

Referenten

• Dieter W. Horst, Sustainable Business Solutions, PricewaterhouseCooperas AG
• Christian Merz, Director Sustainability, OSRAM GmbH
• Dr. Gerhard Prätorius, Leiter Koordination CSR und Nachhaltigkeit, Volkswagen AG
• Andreas Streubig, Bereichsleiter Umwelt- und Gesellschaftspolitik, Otto Group
• Anke Steinbach, Geschäftsführerin, STEINBACH STRATEGIEN
• Monika Rühl, Leiterin Change Management und Diversity, Deutsche Lufthansa AG
• Stefan Löbbert, Leiter Nachhaltigkeitsmanagement, HypoVereinsbank (HVB)
• Dr. Bernhard Bauske, Leiter Strategische Unternehmenskooperationen, WWFDeutschland
• Christiane Pehl, CSR-Referentin, betapharm Arzneimittel GmbH (angefragt)
• … weitere Referenten angefragt

Moderation

• Heike Leitschuh, Beraterin, Autorin und Moderatorin für Nachhaltige Entwicklung, Fair Wirtschaften
• Wolfgang Scheunemann, Geschäftsführer, dokeo GmbH

Das Programm und weitere Informationen finden Sie hier.

Anhand von praxisnahen Berichten sollen Nachhaltigkeitsbeauftragte (oder vergleichbare Positionen), aber darüber hinaus auch Manager/-innen, die in anderen Unternehmensbereichen zunehmend mit den Fragen des verantwortungsvollen und nachhaltigen Handelns konfrontiert werden, Anregungen für Ihre eigene Arbeit erhalten.
Durch die Tagung und weitere AGRION-Nachfolgeveranstaltungen haben Nachhaltigkeitsbeauftragte die Möglichkeit, sich mit Kollegen und Experten über die für sie relevanten Nachhaltigkeitsthemen auszutauschen und zu vernetzen.

Ansprechpartnerin:
Claudia Bara
Mail: claudia.bara@agrion.org

Patricia Carratala Mendez
Mail: patricia.carratala@grion.org

Tel.: 069 3085 5057