Nachrichten

Bewerbungsfrist für Transparenzpreis von PwC endet am 31. August

Frankfurt > Gemeinnützige Spendenorganisationen, die in 2008 über eine Million Euro an Spendeneinnahmen verzeichnen konnten, können sich noch bis 31. August um den Transparenzpreis bewerben. Die Auszeichnung wird von PricewaterhouseCoopers vergeben und prämiert diejenigen Organisationen, die ihre Spender in vorbildlicher Weise über ihre Projekte und die Verwendung der Spendengelder informieren.

Detaillierte Informationen unter www.pwc.de/de/transparenzpreis