Nachrichten

Bürgerstiftungen auf Wachstumskurs – Unternehmen mit engagiert

Berlin > In Deutschland engagieren sich 257 Bürgerstiftungen für soziale, kulturelle und andere gemeinnützige Anliegen ihrer Region Im internationalen Vergleich liegt Deutschland damit Platz zwei hinter den USA, dem Entstehungsland der Community Foundations. Das weist der „Länderspiegel Bürgerstiftungen. Fakten und Trends 2009“ aus, den die Aktive Bürgerschaft im vierten Jahr in Folge im Oktober vorlegte. In
den vergangenen vier Jahren hat sich mehr als die Hälfte aller Bürgerstiftungen gegründet. Im Zusammenhang mit Bürgerstiftungen sind auch Unternehmen engagiert: Ein Drittel der Spenden für Bürgerstiftungen kam 2008 von Wirtschaftsunternehmen, insgesamt 2,2 Mio. Euro. Und auch etwa 8 Prozent der in das Stiftungskapital zugewendeten Mittel stammen von Unternehmen.

Länderspiegel Bürgerstiftungen. Fakten und Trends 2009
www.aktive-buergerschaft.de/laenderspiegel