Nachrichten

2. Nürnberg Marktplatz für Unternehmen und Gemeinnützige

Nürnberg > 25 Soziale Einrichtungen und 24 Unternehmen treffen sich am kommenden Dienstag auf dem 2. Nürnberger Marktplatz über „Gute Geschäfte“. Gehandelt werden hier Leistungen und Gegenleistungen zwischen jeweils einem Unternehmen und einer gemeinnützigen Einrichtung. Die Inhalte werden nicht vorherbestimmt, sondern an diesem Abend zwischen den beteiligten Personen ausgehandelt. Nur Geld ist tabu. Zu den teilnehmenden Unternehmen gehören u.a. Datev, KPMG und die Sparkasse; seitens der Gemeinnützigen sind z. B. die Aidshilfe, die Straßenambulanz und der Kinderschutzbund vertreten.

Weitere Informationen im Internet:
www.gute-geschaefte-nuernberg.de