Nachrichten

DNWE Jahrestagung 2010 – Religion: Störfaktor und Ressource in der Wirtschaft

Zittau > Angesichts der zunehmenden Bedeutung von Religion müssen Fragen der Wirtschaftsethik neu diskutiert werden. Dazu lädt das Deutsche Netzwerk Wirtschaftsethik anlässlich seiner diesjährigen Jahrestagung nach Bonn ein. Im Fokus der Veranstaltung mit dem Titel „Religion: Störfaktor und Ressource in der Wirtschaft“ stehen dabei die Rolle der Religion für die wirtschaftliche Praxis und die wirtschaftsethische Reflexion. Die DNWE-Jahrestagung findet am 19. und 20. März 2010 im Gustav-Stresemann-Institut in Bonn statt und bietet einen Dialog zwischen Wissenschaft, Unternehmen, Organisationen und am Thema interessierten Akteuren.

Anmeldungen und weitere Informationen im Internet:
www.dnwe.de/jahrestagung