Nachrichten

Mittelständische Unternehmensstiftung braucht Unternehmerengagement – die Stiftung Jürgen Kutsch

Alsdorf > Wie funktionieren Unternehmensstiftungen? Das hängt mit ihren Gründungspersönlichkeiten, ihrer Größe und ihrem Tätigkeitsfeld zusammen. Jürgen Kutsch ist seit drei Jahren Alleininhaber der Kutsch Fahrzeughandels GmbH. Und etwa ebenso lang ist er Stifter. 50.000 Euro hat er als Startkapital in die Stiftung Jürgen Kutsch eingebracht. Die Stiftung will den interreligiösen und interkulturellen Dialog fördern und Menschen in Not helfen.

Eine kleine Stiftung braucht Partner und kann selbst Partner sein. Jürgen Kutsch freut sich, dass seine Stiftung inzwischen nicht nur Zuwendungen von ihm selbst, sondern auch von anderen Förderern erhält. Ein wichtiges Stiftungsprojekt ist derzeit ein Mittagessensangebot für Kindergartenkinder in sozialen Brennpunkten. Obst und Gemüse werden dazu in regionalen Betrieben mit ökologischem Landbau erworben. Die Stiftung Jürgen Kutsch kooperiert dabei mit der Bürgerstiftung Lebensraum Aachen. Als kleinerer Partner engagiert sich die Stiftung zudem beim Aufbau eines regionalen Bildungsnetzwerks unter dem Motto „Lernen vor Ort“. Hier sind die Bertelsmann-Stiftung, die Bürgerstiftung der Sparkasse Aachen und die Aachener Stiftung Kathy Beys mit an Bord.

Der mittelständische Unternehmer Jürgen Kutsch setzt mit seinem Engagement auf regionale Netzwerke. Und auch wenn er sich bei seiner Stiftungsgründung manches anders vorgestellt hat, ist er mit dem Erreichten zufrieden. Mit seinen Ideen musste Kutsch mehr Widerstände überwinden, als er anfangs dachte. „Aber es läuft, die Vernetzung schreitet voran“, so Kutsch.

Mittelständischen Unternehmern, die wie er eine Stiftungsgründung überlegen, sagt Jürgen Kutsch: Eine Stiftung läuft nicht von selbst, sie macht Arbeit. Und sie braucht einen Stifter, der ganz dahinter steht und sie begleitet. Und deshalb ist eine Unternehmensstiftung kein Steuersparmodell, sondern eine Gestaltungsmöglichkeit für Menschen, die nicht erst für ihren Todesfall eine gemeinnützige Verfügung zu ihrem Vermögen treffen wollen, ist Jürgen Kutsch überzeugt.

Die Stiftung im Internet:
www.stiftung-juergen-kutsch.de