Nachrichten

GreenPlastics – nachhaltige Kunststoffe

Groß-Umstadt > Im Großraum Münster geht eine Beratungsgesellschaft mit dem Fokus auf nachhaltige Kunststoffe an den Start: Für die in Gründung befindliche GreenPlastics GmbH & Co KG bedeutet konsequente Nachhaltigkeit insbesondere erdölfreie und zu 100 Prozent biologisch abbaubare Kunststoffe. Das Beratungsunternehmen will den Nachhaltigkeitsbegriff darüber hinaus weiter fassen und Themen wie Produktion und Logistik sowie den Umgang mit Mitarbeitern, Partnern, Lieferanten und Kunden in den Blick nehmen. In Deutschland wurden 2009 etwa 11,4 Mio. Tonnen Kunststoff verarbeitet, davon ein Drittel allein zu Verpackungszwecken.

Das Thema nachhaltige Kunststoffe erreicht eine relativ geringe öffentliche Aufmerksamkeit, kann jedoch regelmäßig Fortschritte verzeichnen. So wurde am 20. April beim Biowerkstoff-Kongress auf der HANNOVER MESSE die Firma Propper GmbH für ihren Biowerkstoff Proganic® ausgezeichnet. Propper setzt weltweit erstmals den bio-basierten Kunststoff aus Polyhydroxyalkanoat (PHA), Carnauba Wachs und natürlichen mineralischen Füllstoffen in Konsumgütern wie Gießkannen, Blumentöpfen, Eierbechern und -löffeln ein.

Das Unternehmen im Internet:
www.greenplastics.de