Nachrichten

Weltbevölkerung wächst bis 2050 auf über 9 Milliarden Menschen

Hannover > Rund 6.894.270.000 Menschen bevölkern derzeit unsere Erde. Jede Sekunde kommen fast drei Erdenbürger hinzu – insgesamt etwa 80 Millionen Menschen im Jahr. Demnach werden bis zum Jahr 2050 voraussichtlich 9,1 Milliarden Menschen auf der Erde leben. Darauf wies die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung anlässlich des Weltbevölkerungstages am vergangenen Sonntag hin. Das Bevölkerungswachstum findet fast ausschließlich in den Entwicklungsländern statt: In den 49 ärmsten Ländern der Welt wird sich die Bevölkerung bis zum Jahr 2050 von 0,8 Milliarden auf voraussichtlich 1,7 Milliarden Menschen verdoppeln. Die Bevölkerungsentwicklung stellt die Zivilgesellschaft und auch Unternehmen vor große Herausforderungen: Ernährung, medizinische Versorgung, wirtschaftliche Entwicklung, Bildung und Familienplanung sind Herausforderungen, auf die es heute noch keine ausreichenden Antworten gibt.