Nachrichten

Mindestens 14 Tote bei Brand einer Ölquelle in Birma

Ragun > In Birma sind beim Brand einer Ölquelle mindestens 14 Menschen getötet und 58 weitere verletzt worden. Die Quelle nahe dem Ort Pakkoku im Zentrum des Landes sei am Sonntag aus bislang noch ungeklärter Ursache in Brand geraten, sagte ein Behördenvertreter am Montag der Nachrichtenagentur AFP. Auch ein Tag später war das Feuer nach seinen Angaben noch nicht unter Kontrolle.

Hinterlassen Sie einen Kommentar