Nachrichten Partnermeldungen

Mit „Unserer Kleinen“ zu 20 Jahren sauberer Trinkwasserversorgung

Alle 15 Sekunden stirbt ein Kind an den Folgen von verunreinigtem Trinkwasser. Durch den Verkauf von zwei Flaschen Wasser ermöglicht die Social Media Non-Profit-Organisation 2aid.org einem Menschen 20 Jahre Zugang zu sauberem Wasser.


Düsseldorf, 24. November 2010
2aid.org präsentiert mit der Wasserflasche „Unsere Kleine“ das erste Produkt des kürzlich gelaunchten 2aid.Stores. Das Prinzip ist einfach: Trinken und helfen! Das natürliche Mineralwasser kann schnell und unkompliziert im Store der 2aid.org-Website bestellt und direkt via Paypal bezahlt werden. Ein paar Mausklicks und „Unsere Kleine“ wird per Post direkt nach Hause geliefert. Der Clou:  Nach Abzug der Logistikosten fließen 100% des Gewinns dieser  Spend
enaktion in die Realisierung neuer Wasser-Projekte.
In Uganda konnte 2aid.org mit seinen Kooperationspartnern vor Ort bereits 6 Brunnen bauen. Das bedeutet sauberes Trinkwasser für 1300 Menschen. Zwei weitere, die zur Zeit in Arbeit sind, werden nicht die letzten sein. Zukünftige Projekte, auch in anderen Ländern, sind bereits in Planung, damit unsauberes Wasser, fehlende sanitäre Anlagen und somit mangelnde Hygiene als Krankheits- und Todesursache weiter vermindert werden kann.
Getreu dem Motto „Erlebe deine Hilfe“ kann sich jeder auf der 2aid.org-Website, im Blog und über die Social-Media-Kanäle Facebook und Twitter zeitnah über den aktuellen Stand momentan durchgeführter Projekte informieren, sich einen multimedialen Eindruck von der Arbeit vor Ort verschaffen und mitentscheiden, in welche Projekte zukünftige Spendeneinnahmen fließen sollen.
Fast eine Milliarde Menschen weltweit haben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser, das ist  jeder Achte von uns.  Bereits 5 Euro helfen, einem Menschen 20 Wasser Jahre sauberes Trinkwasser zu ermöglichen. Durch den Kauf von zwei Flaschen „Unsere Kleine“ kann einem Menschen diese lebenswichtige Versorgung für 20 Jahre gewährt werden. Wasser ist Leben.
Über 2aid.org:
2aid.org e. V. mit Sitz in Düsseldorf ist eine Social Media Non-Profit-Organisation, die im Juli 2009 von der Studentin Anna Vikky gegründet wurde. Ziel ist die effiziente und nachhaltige Unterstützung im Kampf gegen globale Armut. Bei einer Online-Abstimmung wurde „Wasser“ zum  aktuellen Projektthema gewählt. 2aid.org ist die erste deutsche Hilfsorganisation, die zur Verwirklichung ihrer Aktionen ganz auf soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter und studiVZ setzt. Das Motto der Charity-2.0- Organisation lautet „Erlebe deine Hilfe“. Jeder kann sich einbringen, um die Welt ein Stück weit zu verbessern und die Unterstützer werden von der Auswahl der Projekte bis zur Realisierung einbezogen. Das Team von 2aid.org arbeitet ehrenamtlich, so fließen 100% der Spenden in die Projekte.
Pressekontakt:
2aid.org e. V.
Bea Paeßler
Tel.: +49 (0)178 859 3447
E-Mail: bea.paessler@2aid.org