Nachrichten

Milchpackungen als Werbeträger für Präventionskampagne

Basel > Coop stellt seine Milchpackungen für einen Hinweis auf ein Online-Präventionsspiel für Kinder zur Verfügung. Die Webadresse www.netcity.org ist auf den Packungen aufgedruckt. Dort findet sich eine Online-Spielplattform der Kinderschutzorganisation Action Innocence. Kinder zwischen 9 und 12 Jahren sollen spielerisch möglicher Gefahren im Internet bewusst werden und sie sollen lernen, diese mit Geschick abzuwehren. Vor zwei Jahren hatte Coop erstmals auf seinen Milchpackungen auf ein Internet-Präventionsprojekt hingewiesen. Corporate Cause Promotion heißt eine solche Aktion aus dem Spektrum der CSR, die im angelsächsischen Raum häufig und im deutschsprachigen Raum selten zum Zug kommt.