Nachrichten

Großteil der Firmen zahlt Mindestlohn für Gebäudereiniger

Bonn > Den Mindestlohn für Gebäudereiniger zahlen Untersuchungen des Zolls zufolge die meisten Betriebe. Die letzten Prüfungen der Finanzkontrolle Schwarzarbeit hätten ergeben, dass 90 Prozent der kontrollierten Firmen im Gebäudereiniger-Handwerk ihren Beschäftigten den Mindestlohn zahlen, teilten der Bundesinnungsverband und die Gewerkschaft IG Bau am Mittwoch mit. Damit habe sich der allgemeinverbindliche Mindestlohn bewährt. Gegen die zehn Prozent „schwarze Schafe“ müsse verstärkt vorgegangen werden, um einen fairen Wettbewerb zu ermöglichen. In der Branche bekommen die Beschäftigten der untersten Lohngruppe seit Januar 8,55 Euro im Westen und sieben Euro im Osten. Insgesamt beschäftigt die Branche rund 900.000 Menschen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar