Nachrichten

Studie: Diesen Marken vertrauen die Deutschen

Zum elften Mal hat das internationale Magazin „Reader’s Digest“ in einer europaweiten Studie das Markenvertrauen der Verbraucher untersucht. Fazit: Unternehmen, die für Verbraucher erkennbar nachhaltig agieren und sich für Gesellschaft und Umwelt einsetzen, werden bevorzugt.

Stuttgart > Zum elften Mal hat das internationale Magazin „Reader’s Digest“ in einer europaweiten Studie das Markenvertrauen der Verbraucher untersucht. Fazit: Unternehmen, die für Verbraucher erkennbar nachhaltig agieren und sich für Gesellschaft und Umwelt einsetzen, werden bevorzugt. Für die Studie „Reader’s Digest European Trusted Brands 2011“ wurden mehr als 33.000 Verbraucher aus 16 europäischen Ländern, darunter 8.000 aus Deutschland, gefragt, welche Marke in ihren Augen besonders vertrauenswürdig ist. Die Befragung wird ungestützt durchgeführt, also ohne Vorgabe von Markennamen. Dadurch kommt es zu vielen verschiedenen Nennungen. Alleine in Deutschland wurden für alle Produktbereiche 3.817 unterschiedliche Marken genannt.

Eine umweltfreundliche Unternehmenspolitik wird zum herausragenden Aspekt für Verbrauchervertrauen. Zwei Drittel der Deutschen bevorzugen Marken mit klarer umweltfreundlicher Positionierung bzw. wenden sich im Gegenzug von Marken ab, für die ökologische Aspekte keine Rolle spielen. Dieser Trend zeigt sich überall in Europa. In ihren jeweiligen Produktkategorien genießen die Marken Aral, Miele, Frosch und Persil nicht nur hohes Vertrauen, sondern gelten ebenso als besonders ökologisch engagiert. Unter den Energieversorgern konnte sich E.ON diese Position sichern. Bei den Handelsunternehmen hat EDEKA die Bestnoten für Umweltschutz erhalten, bei den Reiseveranstaltern TUI. Neben dem Umweltschutz erwarten viele Verbraucher auch gesellschaftliches Engagement von den Unternehmen.

Für die Studie wurden Marken aus 33 Produktkategorien untersucht. Das größte Vertrauen genießen, wie schon in den vergangenen Jahren, die Markenklassiker. Dazu gehören u.a. Marken wie: Volkswagen, Aspirin, Allianz, Haribo, die Deutsche Telekom, die Sparkassen und Nivea. Deutsche Markenartikel genießen auch im europäischen Ausland hohes Vertrauen. So belegt beispielsweise Nivea in 14 weiteren Ländern den ersten Platz in der Kategorie Hautpflege.

Die vertrauenswürdigsten Marken dieser Studie werden von Reader’s Digest mit dem Pegasus Award ausgezeichnet. Die Preisverleihung ist für Anfang September in Düsseldorf vorgesehen.

Die weiteren Ergebnisse der Studie gibt es unter: http://www.rdtrustedbrands.com

Hinterlassen Sie einen Kommentar