Partnermeldungen

HANNOVER MESSE: Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, econsense – Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft e.V. und das UPJ-Netzwerk werden in diesem Jahr erstmals mit einem gemeinsamen Veranstaltungsformat zum Thema CSR und Nachhaltigkeit bei der HANNOVER MESSE vertreten sein. Die HANNOVER MESSE ist die weltweit größte Industriemesse und die erste Adresse für Technologieinteressierte sowie Treffpunkt für Absolventen und Young Professionals aus allen technischen Fachbereichen.

Mit dem vom 4. bis 6. April 2011 betriebenen gemeinsamen Stand werden im Kontext der Industriemesse aktuelle Themen aus dem Bereich der Unternehmensverantwortung und der Nachhaltigkeit aufgegriffen und diskutiert. Im Mittelpunkt steht die Frage: Welchen Beitrag können Unternehmensverantwortung und Innovationen zur Lösung der regionalen und globalen Nachhaltigkeitsherausforderungen leisten? Der gemeinsame Stand wird im Rahmen des Job & Career Market stattfinden (Halle 7, Stand A30-43) und richtet sich vor allem an Absolventen und Young Professionals aus dem technischen Bereich sowie Verantwortliche aus Unternehmen, die sich zum einen über Nachhaltigkeit im Rahmen von Innovation und zum anderen über CSR-Konzepte informieren wollen.

Das Programm enthält eine Mischung aus Präsentationen, Podiumsdiskussionen und Gesprächen mit dem Publikum u.a. zu den Themen:

  • Nachhaltige Energieversorgung
  • CSR in der IKT-Branche
  • Nachhaltige Infrastruktur
  • Nachhaltige Mobilität
  • CSR-Aktivitäten der Bundesregierung
  • CSR im Mittelstand
  • Risikomanagement und CSR
  • Ehrenamtliches Mitarbeiter-Engagement
  • Nachhaltige Handlungsstrategien für die Arbeitswelt

Ausführliche Informationen zum Programm und den ReferentInnen des Messestands finden Sie hier.