Partnermeldungen

Caring Companies 2011: CSR-Dialog-Tag für sozial engagierte Unternehmen

Der Dialog-Tag „Caring Companies 2011“ bietet eine Plattform rund um das Thema Corporate Social Responsibility (CSR) und richtet sich ausdrücklich an Unternehmensvertreter. Impulsreferate, eine Podiumsdiskussion und Workshops zur Vertiefung der verschiedenen Themenbereiche stehen auf dem ganztägigen Programm.

Die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung ist inzwischen zum strategischen „Muss“ von Unternehmen geworden. Bei der Umsetzung des CSR-Programms stehen die Unternehmen vor folgenden Fragen: Wo entfaltet das Engagement die größtmögliche Wirkung? Ist eine Verbindung zum Kerngeschäft notwendig? Und inwieweit kann ein Unternehmen seine Mitarbeiter sinnvoll in das Engagement einbeziehen?

Der Dialog-Tag „Caring Companies 2011“ bietet eine Plattform rund um das Thema Corporate Social Responsibility (CSR) und richtet sich ausdrücklich an Unternehmensvertreter. Impulsreferate, eine Podiumsdiskussion und Workshops zur Vertiefung der verschiedenen Themenbereiche stehen auf dem ganztägigen Programm.

Der Dialog-Tag findet am 21. September im Bayerischen Hof in München, von 10 Uhr bis 16.15 Uhr statt und wird von den SOS-Kinderdörfer Global Partner mit freundlicher Unterstützung verschiedener Partner veranstaltet. Im Anschluss sind alle Teilnehmer eingeladen, den Tag gemeinsam auf dem Oktoberfest ausklingen zu lassen.

Die Teilnahmegebühr beträgt 160 Euro (mit Abendveranstaltung Oktoberfest: 240 Euro).

Anmeldungen

  • Im Internet:                     http://www.caring-companies.de
  • Per E-Mail:                         info@sos-globalpartner.org
  • Per Fax an:                          089 – 15 98 67 – 601
  • Oder per Post an:            SOS-Kinderdörfer Global Partner GmbH, Nederlinger Straße 4, 80638 München 

 Telefonische Auskünfte unter: 089 15 98 67 – 600

Die Referenten sind:

  • Anja Guckenberger, Deputy Managing Director & Creative Director Edelman GmbH
  • Prof. Dr. Franz Josef Radermacher, Wirtschaftswissenschaftler & Zukunftsforscher

Als Podiumsgäste treten auf:

  • Wolfgang Gregor, Senior Vice President / Chief Sustainability Officer OSRAM GmbH
  • Ljubica Kraljevic, Corporate Responsibilty Deutsche Börse AG
  • Heinz Krogner, Management Consultant (ehem. CEO Esprit)
  • Birgit Riess, Director Program Gesellsch. Verantwortung von Unternehmen Bertelsmann Stiftung
  • Michael Weber, Vice President Corporate Communications Vorwerk & Co.KG