Nachrichten

Woche des bürgerlichen Engagements startet

Berlin > Unter dem Motto „Engagement macht stark“ findet vom 16. bis zum 25. September die Woche des bürgerschaftlichen Engagements statt. Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) veranstaltet die bundesweite Aktionswoche bereits zum siebten Mal. Ziel ist es, die mehr als 23 Millionen Bürgerinnen und Bürgern zu würdigen, die sich in Unternehmen, Stiftungen, Verbänden oder Einrichtungen freiwillig gemeinnützig engagieren. Das BBE rechnet mit Rekordzahlen für dieses Jahr. Bislang haben sich 1800 Akteure mit ihrer Veranstaltung registriert. Die Auftaktveranstaltung findet am 16. September 2011 im TIPI am Kanzleramt in Berlin statt.

Weitere Informationen im Internet unter www.engagement-macht-stark.de