Nachrichten

CSRNEWSdesk – Werden Sie Gründungsmitglied!

Im digitalen Zeitalter sind Nachrichten keine Einbahnstraße. Information und Dialog gehören zusammen. Als Fachmedium für die gesellschaftliche Unternehmensverantwortung beschreiten CSR NEWS und CSR MAGAZIN dazu innovative Wege: Wir starten den CSRNEWSdesk und stärken damit den fachlichen Austausch und die Qualität unseres Angebotes. Worum es dabei geht, stellen wir Ihnen hier vor.

Im digitalen Zeitalter sind Nachrichten keine Einbahnstraße. Information und Dialog gehören zusammen. Als Fachmedium für die gesellschaftliche Unternehmensverantwortung beschreiten CSR NEWS und CSR MAGAZIN dazu innovative Wege:
Wir starten den CSRNEWSdesk und stärken damit den fachlichen Austausch und die Qualität unseres Angebotes. Worum es dabei geht, stellen wir Ihnen hier vor.

Was ist der CSRNEWSdesk?

Wie der Name sagt, ist es der Redaktionstisch von CSR NEWS und CSR MAGAZIN. Hier werden Themen festgelegt, Aufträge an Autoren vergeben, Anregungen für die Recherche ausgetauscht, Diskussionen initiiert und Beiträge diskutiert.

Wer arbeitet am CSRNEWSdesk?

Hier treffen Sie auf die Redakteure und die freiberuflichen Mitarbeiter von CSR NEWS und CSR MAGAZIN – und auf Wissenschaftler und Praktiker, die unsere Berichterstattung fachlich begleiten.

Warum der erweiterte CSRNEWSdesk?

Im „Informationszeitalter“ kommt Journalisten auch eine Moderatorenfunktion zu. CSR NEWS unterscheidet von einem Blog, dass die journalistische und wissenschaftliche Moderation die Mitwirkung aller erleichtert und Qualität sichert.
Zudem wollen wir Transparenz schaffen, der gerade bei dem Thema gesellschaftliche Unternehmensverantwortung eine große Bedeutung zukommt. Denn interessengeleitete Information zu dazu gibt es von allen Seiten.

Wie viel Aufwand steckt für mich dahinter?

Das bestimmen Sie selbst! Zum Wochenbeginn bietet der CSRNEWSdesk eine Übersicht zu aktuellen Themen und Recherchen und Sie entscheiden, wann, wie und womit Sie sich beteiligen möchten.

Was bringt mir der CSRNEWSdesk?

Sie lesen an jedem Montagmorgen, welche Themen in der kommenden Woche bearbeitet werden – und von wem. Mit dem Autor können Sie Kontakt aufnehmen und eigene Impulse beisteuern.
Sie können eigene Themen für die Onlineplattform CSR NEWS und die Printausgabe CSR MAGAZIN vorschlagen und dabei unseren Autoren Ihre Fragen mit auf den Weg geben.

Wie kann ich mich beteiligen?

Zur Beteiligung am CSRNEWSdesk sind alle CSR MAGAZIN-Netzwerkpartner eingeladen (www.csr-magazin.net). Ihre Einbindung erfolgt über die Social Media-Plattform XING. Senden Sie eine E-Mail an redaktion@csr-news.net und lassen Sie uns wissen, dass Sie sich beteiligen möchten. Wir laden Sie dann in die XING-Gruppe ein, in der wir den CSRNEWSdesk organisieren.

Ganz aktuell werden wir am CSRNEWSdesk die Themen der 4. Ausgabe des CSR MAGAZIN diskutieren und Rechercheaufträge vergeben. Seien Sie dabei und bringen Sie Ihre Themen und Erfahrungen ein!