Nachrichten

Hessen: Sauberhafter Geschäftstag

Wiesbaden > Umweltschutz beginnt bei jedem Einzelnen, ist das hessische Umweltministerium überzeugt. Deshalb hat es alle Unternehmen und deren Mitarbeiter dazu aufgerufen, am „Sauberhaften Geschäftstag“ teilzunehmen. Dies ist einer von vier Aktionstagen der Umweltkampagne „Sauberhaftes Hessen“ und findet am 28. Oktober statt. Die Teilnehmer werden an diesem Tag ihre Unternehmen verlassen und gemeinsam eine Stunde lang Müll sammeln. Bei der Aktion geht es vor allem darum, ein umweltbewussteres Denken und Handeln zu fördern. Unter www.sauberhafter-geschäftstag.de können sich Freiwillige anmelden und erhalten Arbeitshandschuhe, die von engelbert strauss zur Verfügung gestellt werden. Hauptsponsor des Aktionstags ist die Fraport AG. 2010, insgesamt beteiligten sich über 65.000 Hessen an der Umweltkampagne. Für die Sammelaktion haben sich bisher unter anderem Mitarbeiter der Unternehmen Tetra Pak und InterContinental Frankfurt angemeldet.

Weitere Informationen im Internet:
www.sauberhafter-geschäftstag.de
www.sauberhaftes-hessen.de