Nachrichten

Deutsche Wirtschaft verzeichnet Beschäftigungszuwächse

Berlin > Mit rund 41,31 Millionen Personen erreichte die Zahl der Erwerbstätigen mit Wohnort in Deutschland im September 2011 erneut einen Höchststand. Ein Jahr zuvor waren es 464.000 Erwerbstätige weniger. Nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) lag damit auch die Zahl der Erwerbslosen im September 2011 mit rund 2,22 Millionen Personen um 524.000 niedriger als im September 2010. Die Arbeitslosenquote für junge Menschen unter 25 Jahren lag mit 9,2% leicht niedriger als im September des Vorjahrs (9,4%).

Das Destatis bietet detaillierte Statistiken hier an:
www.destatis.de, Pfad: Themen -> Arbeitsmarkt -> ILO-Arbeitsmarktstatistik beziehungsweise -> Erwerbstätige.