Nachrichten Partnermeldungen

Verbindungen gestalten! CSR und gesellschaftliche Innovationen

Jahrestagung des UPJ-Netzwerks des UPJ-Netzwerks am 12. März 2012 in Berlin. Die gesellschaftlichen Herausforderungen sind vielfältig – und können nicht mit den einseitigen Rezepten der Vergangenheit gemeistert werden. Nur gemeinsam können wir neue Wege gehen, die Dinge besser machen und eine zukunftsfähige Gesellschaft gestalten. Lassen Sie uns darüber reden! Über den Beitrag von Corporate Social Responsibility zu gesellschaftlichen Innovationen, gute Beispiele verantwortlicher Unternehmensführung und sozialer Kooperation.

Dafür bietet die Jahrestagung des UPJ-Netzwerks engagierter Unternehmen und Mittlerorganisationen eine ideale Plattform: Über 60 ExpertInnen und PraktikerInnen aus allen gesellschaftlichen Sektoren stellen in Vorträgen, Workshops, Debatten und einer Toolbox Erfahrungen, Impulse und gute Beispiele zur Diskussion und regen den Praxistransfer an. ReferentInnen sind u.a. Staatssekretär Gerd Hoofe, Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Günther Jünger (Director Corporate Affairs und Board of Directors EMEA-Region Intel Corp.), Dr. Gerhard Timm (Geschäftsführer Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege), Marc Pfitzer und Valerie Bockstette (FSG) sowie Vertreterinnen von Amway, Bertelsmann Stiftung, BMW, Business in the Community,  Bundesumweltministerium, Caritas, Deutsche Bank, enorm Magazin, ERGO, Generali, KPMG, Leuphana Universität Lüneburg, Universität St.Gallen, Rat für Nachhaltige Entwicklung, RWE, Telefónica Germany, uvm.

Weitere Informationen und Anmeldung: http://www.upj.de/jahrestagung